Installation und Wartung von Rückschlagklappen

1.jpg


Bei der  Installation und Wartung von Rückschlagklappen sollten die folgenden Aspekte beachtet werden:

2.jpg

Zuerst die Rückschlagklappe installieren und verwenden

1. Rückschlagklappe wird vertikal oder horizontal an einem horizontalen Rohr installiert und wird normalerweise in vollständig geöffnetem Zustand verwendet.

2. Die folgenden Arbeiten sollten vor der Installation durchgeführt werden

2.1. Entfernen Sie die verstopfte Abdeckung und die Schaumstoffplatte an beiden Enden des Ventildurchgangs, um den inneren Hohlraum zu reinigen und Fettflecken zu entfernen;

2.2 Ziehen Sie das geölte Papier auf der Oberfläche der Ventilklappe ab, um Fett von der Oberfläche der Ventilklappe zu entfernen;

3. Der Medienfluss muss während der Installation begrenzt werden.

4. Das durch die Rohrleitung strömende Medium sollte keine harten Partikel enthalten, um die Dichtfläche nicht zu beschädigen

5. Die Armatur ist vor dem Versand gemäß den Anforderungen zu prüfen und zu prüfen. Die Einbaueinheit kann direkt druckgeprüft oder eingebaut und verwendet werden.

3.jpg


Zweitens Wartung für Rückschlagklappe

1. Das Ventil sollte in einem trockenen und belüfteten Raum gelagert werden, um Feuchtigkeit, Regen und Rost zu vermeiden.

2. Die Öffnungs- und Schließteile der Öffnungs- und Schließteile während des Lagermonats sollten geschlossen und folgende Arbeiten durchgeführt werden:

A. Die Ventilklappe sollte in geöffneter Position fixiert sein

B. Die inneren Anschlüsse an beiden Enden des Anschlusses sind mit Schaumstoffplatten blockiert. Der Anschluss muss mit einer verstopften Kappe fest verschlossen werden, um Staub und Rost zu vermeiden, den Kanal sauber und die Stirnseite flach zu halten.

C. Zylinderteile für ordnungsgemäßen Verpackungsschutz, stoßfest und kollisionssicher;

D. Wenn das Ventil platziert ist, sollte es glatt sein und die pneumatische Antriebsvorrichtung sollte nach oben gerichtet sein und darf nicht gequetscht werden.

4.jpg

3. Überprüfen Sie regelmäßig, ob es für längere Zeit platziert wurde. Alle drei Monate Schmutz und Rost an den beiden Kanälen und der Dichtfläche sowie die Schweißbedingungen prüfen. Nachdem Sie Schmutz und Rost abgewischt haben, tragen Sie das Rostschutzöl erneut auf, um es zu schützen.

4. Die Gesamtstruktur, einfach und kompakt, schönes Aussehen

5. Lange Lebensdauer, hohe Zuverlässigkeit.

5.jpg

Chat with us